Prifarski muzikanti, Tamburizza – Gruppe aus Fara in Slowenien

Prifarski muzikanti - Slovenian ethno bandPrifarski muzikanti ist eine Tamburizza – Gruppe aus Fara an der Kolpa in Kostelgebiet. Mit ihren Liedern und Ihren Musik beleben und erhalten sie die Volkstradition von Kostel. Die Gruppe behauptet sich im slowenischen Raum als repräsentativer Interpret der etnischen Musik.

Diesen enthält neben der Musik von Kostel auch eine Anzahl von Liedern aus anderen teilen Sloweniens und auch von anderen Ländern.
Einen besonderen Klang geben der Gruppe das mehrstimmige Singern und die Tamburizzen; bisernica, brač, bugarija und berda. Neben diesen Instrumenten gibt es noch das diatonische Akkordeon als besonderheit der Kostel – Volkstradition.

In 26 Jahren haben Sie ihren Repartoire auch an Popmusik und Evergreens erweitert.

Prifarski muzikanti sind:
Mitja Ferenc – Berda

Valentin Južnič – Bisernica

Toni Obranovič – Piano Akkordeon

Uroš Obranovič – Bugarija

Martin Marinč - Akkordeon

Jernej Pečak – Violine

Brane Počkar – Brač

 

Kontaktieren Sie uns

Kje nas ujamete